Home > Aktuelles > Unterricht ab 15.03.2021

Unterricht ab 15.03.2021

Ab Montag, 15.03.2021 findet an unserer Schule wieder stundenplanmäßiger Unterricht für alle Schüler und Schülerinnen im Rahmen der Verordnungen statt. Diese Regelung gilt auf jeden Fall für die kommende Woche. Die örtlichen Kreisverwaltungsbehörden stellen jeweils am Freitag jeder Woche den maßgeblichen Inzidenzbereich für den jeweiligen Landkreis bzw. die kreisfreie Stadt fest und machen ihn amtlich bekannt. Sollte danach eine Änderung wegen steigender Inzidenzzahlen erforderlich sein, werden wir Sie rechtzeitig informieren. Entsprechend diesem Inzidenzwert findet dann Präsenz- oder Wechselunterricht statt.

Es besteht auch für die Kinder weiterhin die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz im Unterricht und auf dem gesamten Schulgelände zu tragen.

Erziehungsberechtigte, die ein zu hohes Risiko beim Schulbesuch sehen, können weiterhin einen Antrag auf Beurlaubung von den Präsenzphasen nach §20 Abs. 3 BaySchO stellen (KMS vom 16.2.2021). Diese Regelung gilt bis zu den Osterferien.

Informationen zum angekündigten Testkonzept finden Sie unter www.km.bayern.de/coronavirus-faq.